Für alle statt für wenige


  • Gegen eine weitere Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten

    Die SP und eine Reihen weiterer Organisationen wehren sich gegen einen Entscheid des St.Galler Stadtrats, die Öffnungszeiten der Geschäfte in der Innenstadt an den Abenden und am Sonntag auszuweiten. Nun hat das Initiativkomitee „Kein Sonntagsverkauf in der Stadt St.Gallen“ erfolgreich die zur Einreichung nötige Unterschriftenzahl gesammelt. Derweil haben bürgerliche Parteien weitere Liberalisierungsversuche angekündigt.

    Von Marco Dal Molin Im Blog weiterlesen…

  • Mehr Wohnraum, weniger Profit

    Endlich macht der St.Galler Stadtrat beim Wohnen vorwärts: Mehr gemeinnütziger Wohnungsbau und mehr Liegenschaften in städtischem Besitz ist das Ziel der neuen Wohnraumstrategie.

    Von Daniel Kehl, Fraktionspräsident SP-Juso-PFG Im Blog weiterlesen…

  • Jede Stimme zählt!

    1 Stimme. Eine Stimme mehr für die erste Stadtpräsidentin, eine Stimme mehr für Maria Pappa und Peter Jans im Stadtrat, eine Stimme mehr für den Sitzgewinn im Stadtparlament – eine Stimme für den Wahlerfolg. Nur gerade 527 Stimmen fehlten Laura Bucher im 1. Wahlgang bei den Regierungsratswahlen zum Einzug in die Kantonsregierung. Im Blog weiterlesen…


SP vor Ort